Navigation

Kategorie: Allgemein

Eine Idee mit hohem Sparpotenzial: Photovoltaik auf dem Dach des Lehrstuhls für Laserphysik der FAU in der Staudtstraße in Erlangen. Solch eine Anlage haben Studierende dort installiert, damit die FAU zukünftig nicht nur umweltfreundlich Strom produziert, sondern auch etwa 30.000 Euro Stromkosten einspart. Der Solarverein Sonnenenergie Erlangen finanzierte die Anlage, der Vereinsvorsitzende Prof. Dr. Martin Hundhausen hat sie nun offiziell an die FAU übergeben.

Kategorie: Allgemein, Schüler

Kreativ und praxisnah Was haben Tornados, Roboter und intelligentes Glas gemeinsam? Es sind drei der Themen, mit denen Schülerinnen und Schüler aus der Metropolregion Nürnberg einen Dr. Hans Riegel-Fachpreis gewonnen haben. Insgesamt 18 Arbeiten in den Fächern Biologie, Chemie, Geographie, Informat...