Navigation

Forschung

Aktuelle Themen aus der Forschung

  • Neues Gerät macht Messung mit Röntgen- und Neutronenstrahlen gleichzeitig möglich12. April 2019
    Erstmals zwei in einem Sollen Nanopartikel untersucht werden, kommen vor allem Röntgen- und Neutronenstrahlen zum Einsatz. Forscher der FAU haben ein spezielles Röntgengerät konstruiert, das in der Lage ist, Nanopartikel in Größe, Form, ihrer inneren Struktur und ihrer Anordnung zueinander zu untersuchen. Das Besondere daran: Erstmals ist damit ein Gerät...
  • Higgs-Teilchen im Festkörper3. April 2019
    Kürzlich veröffentlichte Experimente mit inelastischer Neutronenstreung in Nature Physics (Nature Physics 13, 638 (2017)) haben die Amplituden- oder auch Higgs-Anregung in dem zweidimensionalen Quantenmagneten C9H18N2CuBr4 identifiziert, d.h. ein Quantenmaterial aus gekoppelten Spinleitern mit schwacher Easy-Axis-Spinanisotropie. Motiviert von diesen Daten haben Forscher von der RWTH Aachen, des Harbin Instituts of Technology...
  • Zombie-Sterne auf der Flucht18. März 2019
    FAU-Astronomen entdecken Überlebende von Supernova-Explosionen Unter Federführung von Astronomen der FAU hat ein internationales Konsortium drei Hyper-Velocity-Sterne (HVS) entdeckt, die offenbar eine Supernova überlebt haben. Die Zombie-Sterne könnten neue Erkenntnisse über die Entstehung und Verteilung schwerer Elemente im Universum liefern. Mit ihren Untersuchungen haben die Forscher nicht nur eine neue...
  • Fakultätsfrauenpreis der Naturwissenschaftlichen Fakultät – Bewerbung bis 15. April 201918. März 2019
    Der Frauenanteil in der Wissenschaft ist in naturwissenschaftlichen Fachbereichen trotz hohen Potentials immer noch unbefriedigend gering. Die Naturwissenschaftliche Fakultät der FAU leistet deshalb einen aktiven Beitrag, den Frauenanteil im akademischen Bereich signifikant zu erhöhen und die Qualifikationspotentiale von Frauen zu stärken. Der Fakultätsfrauenpreis bedeutet nicht nur eine Anerkennung erbrachter Leistung,...
  • Neutronensterne: FAU-Astronom präsentiert Forschungsthema auf ARD-alpha1. März 2019
    TV-Bühne statt Hörsaal: Im ARD-alpha-Format „Campus Talks“ stellen Wissenschaftler ihre Forschung einem Publikum vor: Jeder Teilnehmer hat dabei lediglich 13 Minuten Zeit, sein Vortragsthema zu erläutern. In der Ausgabe vom 12. Februar führt Prof. Dr. Jörn Wilms von der Dr.-Karl-Remeis-Sternwarte Bamberg, dem Astronomischen Institut der FAU, in die faszinierende Welt...