Forschung

Aktuelle Themen aus der Forschung

  • Ein Meilenstein auf fünf Quadratzentimetern21. August 2021
    Das kleine Ding – 2 mal 2,5 Zentimeter groß – verkörpert eine technologische Revolution. Im Jahr 2019 geschah in den Laboren von Google in den USA etwas, wovon Physikerinnen und Computerspezialisten lange geträumt hatten: die erste Rechenoperation mit einem Quantencomputer, mit der experimentell nachgewiesen wurde, dass Quantencomputer gegenüber normalen Computern...
  • Ein Vorgeschmack auf das Himmelsbankett5. Juli 2021
    Konsortium veröffentlicht erste Röntgendaten von eROSITA Das deutsche eROSITA-Konsortium, an dem auch die FAU beteiligt ist, hat erste Beobachtungsdaten vom eROSITA-Röntgenteleskop veröffentlicht, das den gesamten Himmel im Röntgenbereich durchmustern kann. Forschende auf der ganzen Welt haben nun die Möglichkeit, auf Daten des Teleskops zuzugreifen. Dieses sogenannte Early Data Release (EDR)...
  • FAIRmat: Eine Schatzkiste voller Materialdaten5. Juli 2021
    Das Department Physik der FAU ist am Projekt FAIRmat beteiligt, das am Freitag, den 2. Juli 2021 von der Gemeinsamen Wissenschaftskonferenz (GWK) in einem mehrstufigen Wettbewerb der Nationalen Forschungsdateninfrastruktur (NFDI) bewilligt wurde. Das Projekt erhält damit Fördermittel für den Aufbau einer Infrastruktur, die es ermöglicht, materialwissenschaftliche Daten FAIR zu machen:...
  • Chiraler Faraday-Effekt erstmals experimentell bewiesen19. Mai 2021
    Nickel-Fusili verhelfen zum Durchbruch Physiker der FAU konnten erstmals einen fundamentalen Effekt nachweisen, der seit langem vorhergesagt, bislang jedoch nicht experimentell bestätigt werden konnte: Bei der Chiralen Faraday-Anisotropie werden die Ausbreitungseigenschaften von Lichtwellen gleichzeitig verändert durch natürliche und magnetfeldinduzierte Materialeigenschaften des Mediums, durch das sich das Licht bewegt. Der experimentelle...
  • Astrophysik in der Tiefsee geht weiter29. April 2021
    Neue Sensoreinheiten für Unterwasserteleskop installiert 3500 Meter – so tief liegt das Neutrinoteleskop KM3Net/ARCA, das seit 2015 am Grunde des Mittelmeeres vor der Küste Siziliens aufgebaut wird Forschende vom Erlangen Centre for Astroparticle Physics (ECAP) der FAU bauen unter anderem wichtige Messmodulen für dieses internationale Projekt. Während einer einwöchigen Seekampagne...