Navigation

Forschung

Aktuelle Themen aus der Forschung

  • Neuer Sonderforschungsbereich/ Transregio bewilligt30. November 2020
    Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) hat den Sonderforschungsbereich/ Transregio 306 (TRR 306) bewilligt. Das Ziel der Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler ist die kollektive Erforschung des Verhaltens von Quantensystemen. Wie kooperieren Quanten? Die Forscherinnen und Forscher des TRR 306 „QuCoLiMa“ (Quantenkooperativität von Licht und Materie) werden sich ab 2021 für vier Jahre dem...
  • Rätselhaftes Doppel im Weltraum12. Oktober 2020
    FAU-Forschungsteam untersucht Doppelsternsystem mithilfe von Röntgensatelliten Doppelsterne sind Astrophysikerinnen und -physikern gut bekannt. Einer gab ihnen jedoch Rätsel auf: Warum fehlte ein Teil der Röntgenstrahlung, die die Doppelsternsysteme aussenden? Und warum hatte der andere Teil überraschende Eigenschaften? Ein Forschungsteam unter Federführung der FAU hat sich mit diesen Fragen beschäftigt und...
  • Wie Supernovae geladene Teilchen auf Lichtgeschwindigkeit bringen30. Juni 2020
    Forschungsteam untersucht im Labor das Innenleben astrophysikalischer Schocks Einen neuen Weg zur Untersuchung astrophysikalischer Schocks hat ein internationales Wissenschaftsteam beschritten. Forscher der FAU und des SLAC National Accelerator Laboratory ahmten in kontrollierten Laborexperimenten mit hochenergetischen Lasern an einer Fusionsforschungsanlage das Innenleben von Schockwellen nach und verglichen die Ergebnisse mit detaillierten...
  • Verlängerung Bewerbungsfrist ARIADNE TechNat doc/postdoc+26. April 2020
    Aufgrund der Corona-Pandemie wurde der Bewerbungsschluss für das FAU Mentoring-Programm ARIADNETechNat doc/postdoc+ bis einschließlich 15. Mai 2020 verlängert. Das 18-monatige Förderprogramm richtet sich an Doktorandinnen, Postdoktorandinnen und Habilitandinnen der Technischen und der Naturwissenschaftlichen Fakultät, die eine akademische Laufbahn anstreben. Das Programm beginnt im Oktober 2020 und endet im März 2022....
  • ERC Advanced Grant für FAU-Physiker2. April 2020
    Rund 2,5 Millionen Euro für revolutionären Teilchenbeschleuniger Nicht nur erneuter Erfolg im Wettbewerb um Forschungsgelder, sondern auch ein Beweis für den hervorragenden Wissenschaftsstandort Erlangen: Prof. Dr. Peter Hommelhoff, Lehrstuhl für Laserphysik der FAU, erhält einen ERC Advanced Grant. Die EU-Förderung ist mit 2,5 Millionen Euro über fünf Jahre dotiert. Das...