Navigation

Evaluation

Das bayerische Hochschulgesetz verpflichtet die Universität, die Qualität der Lehre zu evaluieren. Das Department für Physik führt schon seit Jahren Vorlesungsevaluierungen durch, die den Dozentinnen und Dozenten notwendiges und hilfreiches Feedback zur Verbesserung ihrer Vorlesungen und Lehrveranstaltungen bieten. Einen Vergleich der Evaluationen aller Pflichtvorlesungen (2011-2018) finden Sie unter Evaluation Physik 2011-2018.

Online-Evaluation

Die Hörer erhalten in der Vorlesung eine zufällig ausgewählte TAN, die zum Einloggen auf der Umfrage-Webseite Evasys erforderlich ist. Die Umfrage wird vollständig anonymisiert durchgeführt. Die Auswertungen der Umfrage sind nur dem jeweiligen Dozenten bzw. Dozentin sowie dem Studiendekan zugänglich.

Webseite zur Evaluierung (TAN erforderlich)

Umfrageschluss ist typischerweise 2 Wochen vor Ende der Vorlesungszeit. Zuständig für die Koordination der Evaluierung ist der Studiendekan

Prof. Dr. Christopher van Eldik

Professur für Experimentalphysik (Astroteilchenphysik) (Prof. Dr. van Eldik)