Forschung

Johannes Bartl untersucht das Verhalten von Kaiserpinguinen Johannes Bartl ist Physik-Doktorand an der FAU und Mitglied eines Teams, das mit hochauflösenden Kameras Kaiserpinguine und ihr Verhalten erforscht. Aufgrund des Klimawandels ist deren Lebensraum stark bedroht: Wenn das Eis am Südpol weite...

Kategorie: Forschung

Physiker des MPL und der FAU entwickeln neuartiges Konzept zur Detektion chiraler Moleküle Anders als an herkömmlichen Spiegeln kann Licht an sogenannten Metaoberflächen reflektiert werden, ohne seine Polarisation zu ändern. Das haben Physiker der FAU und des Max-Planck-Instituts für die Physik des...

Kategorie: Allgemein, Forschung

FAU LMQ fördert gemeinsame Projekte zwischen Erlangen, Mainz und Kaiserslautern In der Wissenschaft ist der Austausch von Ideen und Ressourcen zwischen Forschenden nicht nur verschiedener Disziplinen, sondern auch über Regionen- und Landesgrenzen hinaus, die Grundlage für Fortschritt und Innovation...

Kategorie: Allgemein, Forschung

Siliziumkarbid (SiC) hat sich in den letzten Jahren zu einem leistungsfähigen Halbleiter entwickelt. Dies wird ermöglicht durch die Verfügbarkeit von exzellentem monokristallinen Wafermaterial und einer sich ständig verbessernden Prozesstechnologie sowie dem Verständnis der grundlegenden Material- u...

Kategorie: Allgemein, Forschung, Veranstaltungen

Erlanger Konsortium erhält knapp 3 Millionen Euro vom Freistaat Bayern Es ist ein Zeugnis der besonderen Expertise in der Quantenforschung: Ein aus elf Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern der FAU bestehendes Konsortium wird bis 2025 mit knapp drei Millionen Euro gefördert. Das neue Leuchtturm...

Kategorie: Allgemein, Forschung

Es ist wieder soweit! Studentinnen und Nachwuchswissenschaftlerinnen der Technischen und der Naturwissenschaftlichen Fakultät können sich ab sofort für die Aufnahme in eine neue Runde des Karriere-Mentoringprogramms ARIADNETechNat. bewerben. Die beiden qualifikationsspezifischen Programmlinien start...

Kategorie: Allgemein, Forschung

Wie schnell funktioniert eigentlich eine Diode? Wird sie unter idealen Bedingungen betrieben, kann sie bis zu 2 Billionen Mal pro Sekunde umgeladen werden – schneller ist es bislang in konventionellen Hochfrequenz-Schaltkreisen nicht möglich. Mit einem physikalischen Trick ist es einem Forschungstea...

Kategorie: Forschung

Der „Deutsche Nobelpreis“ wurde am 12. Mai in Bonn verliehen Am Donnerstag, 12. Mai, erhält Prof. Dr. Peter Hommelhoff, Physiker an der FAU, den wichtigsten deutschen Forschungspreis, den Gottfried Wilhelm Leibniz-Preis, der auch als deutscher Nobelpreis bezeichnet wird. Der Preis ist mit 2,5 Milli...

Kategorie: Allgemein, Forschung