Studium

Die Erlanger Physik wird von den Studierenden nicht nur als bester Fachbereich in Bayern beurteilt, sondern teilt sich diese Spitzenbewertung mit nur drei weiteren Universitäten in Deutschland. Maßgebliche Kriterien dafür sind die allgemeine Studiensituation und -organisation, das umfangreiche Lehra...

Auch in Pandemiezeiten wird geforscht, getüftelt – und ‚gefightet‘: Zwei Jungforscherinnen vertreten erfolgreich das Erlanger SchülerForschungsZentrum beim German Young Physicists‘ Tournament Am 6. und 7. März fand die 8. Physikmeisterschaft für Jugendliche German Young Physicists‘ Tournament (GYP...

In der Vortragsreihe „Unsere Physik – Unsere Forschung“, kurz UPhUF, die im WS 2016/17 initiiert wurde, stellen die Arbeitsgruppen des Departments Physik ihre aktuelle Forschungsarbeit vor. Interessant ist das insbesondere für Bachelorstudierende im 5. Semester, da die Themenbereiche für Bachelo...

Es ist wieder soweit! Ab sofort bis einschließlich 15. Januar 2020 können sich Masterstudentinnen der Technischen und der Naturwissenschaftlichen Fakultät für die Aufnahme in die nächste Runde des FAU-Mentoring-Programms ARIADNETechNat master bewerben. Das Programm startet im April 2020 und endet im Dezember 2020. Das kostenfreie Angebot richtet sich an Masterstudentinnen, die eine Promotion anstreben und sich perspektivisch eine akademische Laufbahn vorstellen können.

Das Department Physik der FAU Erlangen-Nürnberg veranstaltet dieses Jahr das „German Physicists' Tournament“ (GPT). Dabei handelt es sich um einen landesweiten Physik-Wettbewerb für experimentierfreudige Physik-Studierende aus ganz Deutschland. Innerhalb mehrerer "Physics Fights" diskutieren Teams aus Studierenden Problemstellungen aus unterschiedlichen Feldern der Physik und erlangen Punkte von einer unabhängigen Jury. Das beste Team erhält die Chance, Deutschland beim „International Physicists' Tournament“ (IPT) 2020 zu vertreten.

Die Departments Physik und Mathematik veranstalten zum Semesterbeginn im Winter eine fünftägige Orientierungswoche. Der Kurs soll einen leichteren Einstieg ins Physik- und Mathestudium bieten und insbesondere Grundlagen, die, je nach Ausrichtung des Gymnasiums, vielleicht noch nicht vermittelt wurden (beispielsweise Induktion, Partialbruchzerlegung etc.), wiederholen und aufarbeiten.

Die Teilnehmer der FAU gewannen am vergangenen Wochenende in Frankfurt das German Physicists' Tournament, einem Physik-Wettbewerb, der jährlich unter anderem als Vorentscheid zum International Physicists' Tournament ausgetragen wird. Auf Grund ihres Sieg hat das Team aus Erlangen die Möglichkeit, als Vertreter Deutschlands beim im April 2019 in Lausanne stattfindenden internationalen Wettbewerb anzutreten.

Die FAU ist im diesjährigen Hochschulranking des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE) wieder vorne mit dabei und die Physik konnte sich in den Bereichen Lehrangebot, Unterstützung im Studium und Abschlüsse in angemessener Zeit bayernweit an der Spitzenposition und deutschlandweit unter den TOP 5 etablieren.

Das Department Physik empfiehlt allen Physik- und Materialphysik-Studierenden den Online Mathematik Brückenkurs OMB+. Der kostenfreie Online-Kurs ist von Hochschulen entwickelt worden, um Studieninteressierte und Studienanfängerinnen und Studienanfänger auf die Lehrinhalte Mathematik im Physikstudium vorzubereiten. Die Teilnahme am Kurs ist jederzeit möglich.